Fort Fun – 17.04.2020

WIR FAHREN ZUM FORT FUN – SAVE THE DATE!!!! 😉

Erstmalig bieten wir eine Tagesfahrt außerhalb des Solas an!
Schnell war uns klar wohin die Reise gehen soll – natürlich in unser geliebtes Sauerland!

In den Osterferien, am 17.04.2020 wird der Ausflug zum Freizeitpark Fort Fun stattfinden.
Hier findet ihr Infos zum Park

Das Abenteuer ist unabhängig von unserem Lager und jeder zwischen 7 und 17 Jahren ist herzlich eingeladen teilzunehmen. Vor allem freuen wir uns über ehemalige Sola – Kinder, die mittlerweile zu alt für das Lager geworden sind.

 

Fragen und Antworten:

Wann geht es endlich los?
Der Bus fährt am 17.04.2020 um 8.00 Uhr am Pfarrheim Laggenbeck los. (Straße: Am Postamt 1)

Und wie lange dauert der Spaß?
Wir sind ca. um 10 Uhr zur Parkeröffnung da und bleiben dort bis zum Parkende um 17.00 Uhr. Dann treten wir die Heimreise an und sind ca. um 19.30 Uhr am Pfarrheim zurück.

Ein Treffpunkt im Park?
Im Freizeitpark wird es einen vorher vereinbarten Treffpunkt geben, an dem wir jederzeit ansprechbar sind. Dort bieten wir den Kindern unsere traditionelle „Lagergülle“ (kalter Früchtetee), sowie Wasser und Snacks an. Von dort aus geht es los zu den Attraktionen (mindestens zu dirtt!).

Was kostet der Ausflug?
Pro Kind wird ein Beitrag in Höhe von 40€ fällig. Darin enthalten sind der Parkeintritt, die Busfahrt und Verpflegung. Achtung! Aufgepassst! Alle die im Sola 2020 dabei sind, zahlen nur 35€! 🙂 (Die Ermäßigung wird berücksichtigt, wenn uns eine Anmeldung zum Sola vorliegt). Bitte überweist den Beitrag bis zum 01.04.2020 auf unser Konto:
Empfänger: Kath. Pfarrgemeinde Ss. Mauritius – Maria Magdalena Laggenbeck
IBAN:DE12 4036 1906 0010 1506 03 |BIC: GENODEM1IBB
Verwendungszweck: Vorname und Name des Kindes, Fort Fun

Was muss ich mitbringen, um voll durchstarten zu können?
Da wir den ganzen Tag unterwegs sein werden, gebt eurem Kind bitte einen Rucksack mit Verpflegung mit. Sinnvoll ist etwas zum Essen und Snacken, etwas zu trinken, evtl. Sonnenschutz, evtl. Wechselkleidung und ggf. benötigte (Notfall-) Medikamente. Darüber hinaus ist es vorteilhaft etwas Taschengeld mitzugeben, sodass sich euer Kind etwas zu Essen und/oder Souvenirs kaufen kann. Der Betrag liegt dabei in eurem Ermessen.

Was ist, wenn sich irgendwann noch mehr Fragen ergeben?
Keine Sorge, ihr könnt uns über mehrere Wege erreichen. Schreibt uns einfach eine Nachricht bei Facebook , oder eine E-Mail an: sola.laggenbeck@gmail.com Weiterhin findet ihr unter Kontakt die Handynummern der Lagerleitung.

Ehmm…und wie kann ich mich jetzt anmelden?
Ganz einfach, das Anmeldeformular ausdrucken, ausfüllen und im Pfarrbüro Laggenbeck abgeben.

Hier gehts zur Anmeldung:  Anmeldung – Fort Fun 17.04.2020

 

Aber Beeilung, wenn der Bus voll ist, können wir keinen mehr mitnehmen!

 

Wir waren 2017 schon mal mit den Kids im Fort Fun, hier ein paar Eindrücke…