Montag, 05.08.19 – Schottland

Wir haben heute den Sprung über den großen Teich gewagt und sind nun in Europa unterwegs.

Genauer gesagt in Bonnie Scotland!

Nach einem guten Frühstück, das jedem Highlander würdig wäre, ging es in der 1. Einheit bei einer guten Runde Highland Games rund! In dieser etwas anderen Form der Lagerolympiade haben die Kids in und um die Halle die Möglichkeit gehabt sich in verschiedenen Disziplinen zu beweisen.

Mit einigen beeindruckenden Leistungen ging es dann zum Mittag!
Es gab Fischstäbchen und Kartoffelpüree mit Blattspinat und es war alles ratzfatz weg!

Fein gestärkt wanderten wir zum ersten Mal dieses Lager, es ging nach Hellefeld zum Bogenschießen!
Ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle an den BSV Hellefeld für die tolle Unterstützung und wunderbare Anleitung der Kinder. Mit großer Begeisterung waren alle Kinder bei der Sache und erzielten zum Teil super Ergebnisse.

Da wir relativ spät wieder aus Hellefeld los sind, gab es am Platz geschmierten Schnittchen und später in der Halle gab es nochmal Brote.

Jetzt schlafen alle und um mit einem schottischen Sprichwort zu schließen:
„Lang may yer lum reek!“ – Bedeutung: „Hab ein langes und gesundes Leben!“

Sonntag, 04.08.2019 – Nordamerika

Wir sind weiter unterwegs Richtung Norden. Am heutigen Tage haben wir die USA und Kanada durchquert.

Nach dem Frühstück haben wir in einzelnen Gruppen an verschiedenen Stationen Halt gemacht. Dabei haben wir gebatikt, Freundschaftsbändchen geknüpft, Basketball und Fußball gespielt sowie die Kampfsportart Karate kennengelernt. Anschließend haben wir uns mittags mit Sloppy Joes und Pommes gestärkt.

Nachmittags haben wir dann einen kurzen Stopp eingelegt, um einen der wichtigsten Punkte abzuhacken, die Lagertaufe. Nach diesem Ritual sind auch unsere neuzugenge offiziell in die Gemeinschaft des Sola’s aufgenommen.

Zum Abendessen sind wir in Las Vegas angekommen. Dabei sind uns natürlich die vielen Casino’s aufgefallen. -> Also Hey, why not? -> In Schale werfen und auf geht’s! -> und na ja wir hatten Glück und Pech aber insgesamt konnten wir unser Reisebudget aufstocken.

Von daher freuen wir uns alle darauf, weitere Fremde Länder und Kulturen kennen zu lernen.

Bis dahin, schöne Grüße aus dem fernen Amerika,

Euer Michi

Samstag, 03.08.2019 – Mexiko

Auf geht’s, die Weltreise beginnt. Am ersten Reisetag entdeckten wir Mexiko.

Morgens wurden wir mit selbstgebackenem, leckerem Brot gestärkt und erkundeten die Strände und Tempel von Mexiko. (Dorfspiel: Fragen zum Dorf mussten durch Erkunden beantwortet werden)

Um die Akkus wieder aufzuladen, gab es zu Mittag – für das Land typisch – mexikanische Burritos und Churros zum Naschen. Erholt nach einer kurzen Mittagspause startete das Rodeo-Reiten. (Sportnachmittag: Hindernisläufe/ Parcours, Gruppenfangen, Wasserspiele, Ballspiele,..)

Am Abend vollendete das Wissens-Quiz Jeopardy die noch offenen Reisefragen rund um die Welt (Kategorien: Deutschland, Europa, Asien, Amerika, Natur, Unter Wasser), womit nötige Kenntnisse für die nächsten Reisen gefestigt und ausgebaut werden konnte.

Wir freuen uns auf viele weitere tolle Tage,

Euer Dome

Freitag, 02.08.19 – Sauerland

Unser erster gemeinsamer Lagertag ist nun schon zu Ende… 🙂
In der Halle ist es mittlerweile ruhig geworden.

Nach einem warmen Abendessen haben wir uns bei diversen Gruppenspielen näher kennengelernt und dabei eingiges übereinander erfahren.

Morgen beginnt unsere spannende Reise um die Welt!
Wir alle freuen uns riesig auf die gemeinsame Zeit die vor uns steht!

Liebe Grüße
Eure Melii 😉

Ankunft – WIR SIND DA!!! :)

Wir sind alle gut im Sauerland angekommen! 🙂

 

Die Kinder haben bereits ihre Schlafräume bezogen und schauen sich nun in Ruhe in der Schützenhalle um.
Gleich wird es unser erstes gemeinsames Essen geben.

Viele Liebe Grüße aus Westenfeld
Eure Melli

+++ Letzte Infos vor der Abfahrt+++ Morgen geht’s ab!

Hallo liebe Kinder und Eltern,

Wir sind seit Sonntag im Sauerland und haben für euch schon Alles soweit vorbereitet, dass ihr morgen kommen könnt.
Für euch wichtig, nochmal zur Erinnerung:

Treff am kath. Pfarrheim Laggenbeck: 13:00 Uhr
geplante Abfahrtszeit: 14:00 Uhr

Die Adresse der Halle lautet: Westenfelder Straße 23, 59846 Sundern


Wir freuen uns auf eure Ankunft und sind super gespannt auf das Sola 2019!!
Euer Sola-Team.

Elternabend – Infos

Wir haben uns sehr gefreut, dass so viele von Euch gekommen sind! 😀
Es war eine schöne und gesellige Runde. 🙂

Hier gehts zu den wichtigsten Infos des Abends: Elternabend Infoblatt

Weiterhin wurde Allgemeines zum Lager erzählt. Dies könnt Ihr hier auf unserer Homepage nachlesen: Das Sola und Sola 2019

Falls noch Fragen bestehen, meldet Euch einfach bei uns!
Ansonsten sehen wir uns am 02.08. um 13 Uhr zur Abfahrt!

Kurzentschlossene nehmen wir gerne noch mit! 😉

Liebe Grüße
Euer Sola – Team

Das SOLA 2019 rückt immer näher! :)

Das vergangene Wochenende haben wir schon mal genutzt, um unsere Deko für die Schützenhalle zu gestalten. Es sind viele Bilder entstanden, die sich rundum unser Motto: „In 12 Tagen um die Welt“ drehen.

Hier haben wir ein paar Einblicke für euch:

 

Wer noch dabei sein möchte, kann sich noch anmelden!

Liebe Grüße
Euer SOLA Team 😉

Vorbereitungen im Sauerland – Wir waren bereits da! :)

Unser Teamerwochenende 🙂
Am vergangenen Wochenende reisten wir zu unserem diesjährigen Zielort Westenfeld. Pädagogische und lagerorganisatorische Angelegenheiten standen auf unserem Programm.

So viel können wir schonmal verraten:

Die Schützenhalle ist groß und für unsere Zwecke bestens ausgestattet!
Damit wir uns im Sommer wie Weltenbummler fühlen, haben wir uns eine ansprechende Dekoration für die Halle überlegt.
Das Sauerland bietet uns wieder viele schöne Ausflugsziele, die wir mit Euch erkunden möchten. Es wird sich alles um unser Motto „In 12 Tagen um die Welt“ drehen!.

Haben wir Eure Reiselust geweckt?

Es sind noch Plätze frei! 😉
Einfach die Anmeldung ausdrucken, ausfüllen und im Pfarrbüro Laggenbeck abgeben.

Viele liebe Grüße
Euer Solateam