Mittwoch, 03.08.22 – Silvester

Bei herrlichem Wetter machte das gesamte SOLA einen Ausflug in das Freibad Meschede.

Für den Hin- und Rückweg nutzen wir die öffentlichen Verkehrsmittel.

Alle hatten sichtlich Spaß beim Plantschen. Ein Highlight war das 5. Meter Brett. Zahlreiche Kinder trauten sich den Sprung in die Tiefe zu wagen. Zwischendurch gab es im Freibad eine kleine Stärkung. Das Küchenteam hatte uns Brote und leckere Snacks zubereitet.

Am Abend wurde Gegrillt. Dazu gab es Pommes! Genau die richtige Stärkung nach einem langen Freibadbesuch! Den letzten gemeinsamen Abend feierten wir ausgiebig auf der Bühne. Dazu machten sich die Kinder und Teamer noch ein letztes Mal schick! Deutlich wurde die Müdigkeit nach den vielen gemeinsamen Erlebnissen. Einigen Kindern fielen die Augen bei der Party zu…. Traditionell wurde das Lied „So Long“ von den Donots als Abschlusslied gespielt. Alle, die es bis zum bitteren Ende durchgehalten hatten, rutschen in einem Kreis zueinander und realisierten, dass es morgen wieder nach Hause gehen wird.. dabei flossen auch ein paar Tränen.

Eure Melli

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.